Liebe TVGHler*innen,

über den November hinaus beschäftigt uns das Thema Covid-19-Pandemie weiterhin und wird auch zu Beginn des neuen Jahres noch Einschränkungen bedeuten. Daher weisen wir auf die Anpassungen der CoronaschutzVO NRW hin, welche ab dem 16.12.2020 Gültigkeit haben und unser sportliches Vereinsleben beeinflussen. Wir zitieren an dieser Stelle eine Passage aus einem Brief der Stadt Krefeld an uns, welcher die Sachverhalte sehr gut zusammenfasst:

"…Gemäß § 9 vorgenannter CoronaSchVO-NRW gelten folgende Regelungen für die Zeit vom 16.12.2020 bis einschließlich 10.01.2021:
Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig.
Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen ist ebenfalls unzulässig.
Für den Berufssport, den Reitsport sowie das Training an nordrhein-westfälischen Bundesstützpunkten und Landesleistungsstützpunkten gelten die bisherigen Regelungen.
Bisherige abweichende Regelungen für den Individualsport (z.B. Tennis, Golf, Wassersport) auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen und ähnlichen Einrichtungen sind außer Kraft gesetzt. Ab dem 16.12.2020 ist die Ausübung von Individualsport auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen und ähnlichen Einrichtungen (dazu zählen die Wasserflächen auf dem Elfratherm See) nicht mehr zulässig.
Ebenfalls sind die bisherigen abweichenden Regelungen für den Rehabilitationssport außer Kraft gesetzt, mit der Folge, dass dieser ab dem 16.12.2020 nicht mehr zulässig ist.
Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen sind weiterhin untersagt.
Sämtliche Sportanlagen der Stadt Krefeld sind demnach grundsätzlich bis einschließlich 10.01.2021 geschlossen. …"

Hierin ist klar geregelt, dass uns die Sportausübung auf Vereinsebene untersagt ist. Wir bedauern diese Maßnahme, zeigen jedoch Verständnis hierfür.

 Sobald uns neue Informationen erreichen, werden wir diese hier auf unserer Homepage veröffentlichen.

Wir möchten aber alle Vereinsmitglieder motivieren, sich trotz dieser Einschränkungen fit zu halten, denn es wird zukünftig wieder Lockerungen und eine Rückkehr zur Normalität geben, was auch zu den gewohnten Sportangeboten von unserer Seite führen wird. Daher denkt bitte daran: Wer rastet – der rostet 😉

Euer TV Gut-Heil 1895 Krefeld e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung